von eDarling Redaktion
646

Flirtfaktor Brille: 5 Fakten zur Attraktivität von Brillenträgern

Mann mit Brille: Erhöht die Brille den Flirtfaktor?
Einst ungeliebt – jetzt stylisches Accessoire: Die Brille. Aber erhöht die passende Brille tatsächlich den Flirtfaktor? Und: Wer ist attraktiver – weibliche oder männliche Brillenträger? Eine aktuelle Studie von eDarling und Mister Spex liefert die Antworten. Erfahren Sie hier die 5 spannendsten Fakten zur Attraktivität von Brillenträgern.

 

❶ Jede 5. Frau hat mehr Dates dank Brille

Von wegen Brillenschlange! 20 Prozent der Frauen haben bessere Flirtchancen und vor allem mehr Dates, seitdem Sie eine Brille tragen. Das zeigt eine aktuelle Studie von eDarling und Mister Spex mit über 1000 Teilnehmern1. Auch bei den Männern stimmt immerhin mehr als jeder 7. (16%) dieser Aussage zu. Nur 4 Prozent der Männer und Frauen sagen: „Seitdem ich eine Brille trage, habe ich weniger Dates als vorher“.

Unser Tipp: Liebe Frauen, setzen Sie Ihre Sehhilfe beim Flirt gekonnt in Szene! Das Accessoire bietet Ihnen ungeahnte Chancen.

 

❷ Doppelt so viele Männer finden: Brille macht attraktiver

Richtig in Szene gesetzt, ist eine Brille ein attraktives Accessoire. Doch macht sie Singles auch attraktiver? Zum Teil: Jeder 10. Mann (10%) findet Brillenträger generell attraktiver. Nur halb so viele Frauen stimmen dem zu (5%). Die Mehrheit der Teilnehmer (82%) findet Brillenträger und Brillenlose gleich attraktiv.

 

❸ Brillenträgerinnen sind attraktiv, Brillenträger erfolgreich

Dass bebrillte Singles teilweise attraktiver wirken und bessere Flirtchancen haben, steht fest. Aber welche Eigenschaften werden Frauen oder Männern mit Brille genau zugeschrieben?

Männer empfinden Brillenträgerinnen vor allem als attraktiv (57%). Mit größerem Abstand folgen Eigenschaften, wie modern (43%) und sexy (41%). Frauen hingegen beschreiben männliche Brillenträger in erster Linie als modern (55%). Gefolgt von attraktiv (42%), intellektuell (39%) sowie erfolgreich (32%). Als sexy werden männliche Brillenträger nur von 14 Prozent der Frauen beschrieben.

Fazit: Frauen mit Brille werden im Vergleich zu Männern mit Brille deutlicher mit Eigenschaften assoziiert, die ihre Attraktivität beschreiben (attraktiv, sexy). Männer mit Brille im Vergleich zu Brillenträgerinnen eher mit Eigenschaften, die sich auf ihre Bildung und ihren beruflichen Erfolg beziehen (intellektuell, klug, erfolgreich).

 

❹ Jeder 3. Mann wechselt für die Liebe auf Kontaktlinsen

Für die Liebe auf das heißgeliebte Brillengestell verzichten? „Ja, wenn ich ihm/ihr so besser gefalle“ sagen 36 Prozent der Männer. Jeder Dritte würde ohne wenn und aber für den Traumpartner von ihrer Brille auf Kontaktlinsen wechseln. Frauen sind deutlich intoleranter: Nur gut jede 5. Befragte (22%) würde zu Kontaktlinsen greifen.

 

❺ Sollten Frauen auf dem Profilfoto Brille tragen? Unbedingt!

Auch Single-Frauen, die online einen Partner suchen, können zu ihrer Brille stehen: Denn fast jeder 5. Mann (19%) findet Brillen auf dem Profilbild einer Single-Frau attraktiv. Frauen sind da etwas zurückhaltender: Nur 9 Prozent von ihnen finden eine Sehhilfe im Profilbild ansprechend. 82 Prozent der befragten Männer und Frauen sagen: „Ob Brillenträger oder nicht – das spielt für mich beim Profilbild keine Rolle“.

Unser Tipp: Tragen Sie Ihre Brille regelmäßig und gerne? Dann stehen Sie zu Ihrer Sehhilfe – auch auf Ihrem Profilbild! So gibt es keine Überraschungen, wenn Sie Ihrem Schwarm das erste Mal Offline begegnen.

 

Erfahren Sie hier, wie Sie Ihr Profil besonders attraktiv gestalten >>

 

Bewertungen insgesamt: 75
Bewertung:
Bewertung für diesen Artikel "Flirtfaktor Brille: 5 Fakten zur Attraktivität von Brillenträgern". Durchschnitt: 3.35 von 5 basierend auf 75
Kommentare