von eDarling Redaktion
2664

Echte Paare werben für echte Liebe

eDarling TV-Paar annika und Matthias
Seit Ostern ist die neue eDarling-Werbekampagne im TV zu sehen. Das neue daran? Zum ersten Mal lässt eine Online-Partnervermittlung in Europa Paare für sich sprechen, die sich auf ihrer Plattform kennengerlernt haben. Gemäß dem Slogan „Echte Menschen – echte Liebe“ plaudern die eDarling Erfolgspaare ganz locker darüber, wie sie sich dort kennengelernt haben.

21 Paare und vier Singles aus Deutschland, Österreich, Frankreich und Spanien haben bei der eDarling TV-Kampagne mitgemacht und erklären offen: „Wir haben im Internet nach der großen Liebe gesucht!“ Ganz ohne Drehbuch erzählen sie vor der Kamera, wie sie zueinander gefunden haben und was ihre Liebe ausmacht. Dabei sind sehr emotionale, ergreifende aber auch lustige Spots entstanden, die echte Paare und ihre echte Liebe zeigen.
 

Glaubwürdigkeit durch echte Emotionen

In einer Branche, in der sonst mit gecasteten Models und vorgegebenen Skripten gearbeitet wird, ist dies eine kleine Revolution. „Ich fand die Idee, Spots mit echten Paaren zu drehen, sehr erfolgsversprechend", erzählt eDarling Mitarbeiterin Julie Barthoulot. „Es zeigt einfach, wer wir wirklich sind.“

Glaubwürdigkeit und Authentizität waren die Ausgangspunkte für die Kampagne. Statt unerfüllbare Erwartungen zu wecken, soll gezeigt werden, dass sich ganz normale Menschen hier kennen und lieben gelernt haben. Für den Dreh wurde deshalb auch eine Spezialistin in Sachen Authentizität mit ins Boot geholt: Die Dokumentarfilmerin Bettina Blümner, die für ihr Werk „Prinzessinnenbad“ 2008 mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet wurde.
 

Ein ganz besonderes Erlebnis

Der Dreh war für alle Beteiligten ein einmaliges Erlebnis. eDarling Mitarbeiterin Arántzazu Sánchez Belastegui erinnert sich gern daran zurück. „Die Paare passen so gut zusammen. Man konnte sehen, dass es um etwas ganz besonders geht“, so die Spanierin. Auch das TV-Paar Grit und Götz denkt noch gerne an die Tage auf Gran Canaria und an das Zusammentreffen mit den anderen Paaren: „Alle waren so herzlich, interessiert und offen, wir mussten uns auf Anhieb wohlfühlen. Das Erstaunliche war für uns, die Geschichten der Paare waren so unterschiedlich und doch so gleich.“
Der Dreh machte dem Paar deutlich, was sie sich schon alles gemeinsam aufgebaut hatten. Götz erzählt: „Es war für uns wie ein Resümee des vergangenen Jahres. Alle Momente unserer Beziehung sind uns während der Zeit vor der Kamera erst richtig bewusst geworden“. 
 

Offenes Bekenntnis

Dass die eDarling Erfolgspaare offen zu ihrer Liebe aus dem Internet stehen, soll anderen Mut machen, diesen Weg ebenfalls auszuprobieren. Denn obwohl die Partnersuche im Netz inzwischen weit verbreitet und in allen Teilen der Gesellschaft angekommen ist, scheint es, dass viele immer noch Hemmungen haben, darüber zu sprechen. Grit und Götz haben sich für ein offenes und ehrliches Bekenntnis entschieden: „eDarling hat uns nicht nur zusammen gebracht - wir haben auch noch die schönste Liebeserklärung als TV-Spot vor der ganzen Welt!“

Bewertungen insgesamt: 378
Bewertung:
Bewertung für diesen Artikel "Echte Paare werben für echte Liebe". Durchschnitt: 2.96 von 5 basierend auf 378
Kommentare