von eDarling Redaktion
706

Karrierefrauen: Die 4 häufigsten Fehler bei der Partnersuche

Einsame Frauen: Karrierefrau sitzt am Tisch
Schön, gebildet, beruflich erfolgreich und Single: Karrierefrauen haben Schwierigkeiten einen Partner zu finden. eDarling nennt Ihnen mit Management-Beraterin Christina Künzle ihre häufigsten Fehler.

 

 

Einsame Karrierefrauen, begehrte Karrieremänner

Die Zahl der Frauen in Führungspositionen steigt stetig1, wie auch die Zahl der ungewollten Singles unter ihnen. Das zeigt eine aktuelle Studie von Management-Beraterin Christina Künzle2. Ein Drittel dieser Frauen hat keine intakte Beziehung, 25 Prozent sind kinderlos.

Karrierefrauen- und männer in einer Gruppe

Bei Männern hingegen verstärkt Erfolg im Beruf auch den Erfolg in der Liebe. Laut Künzle sind 90 Prozent aller Top-Manager verheiratet und 80 Prozent von ihnen haben Kinder.

Aber was haben Karrieremänner, was Karrierefrauen nicht haben?

Beruflich erfolgreiche Männer sind deshalb besonders attraktiv, weil männlichen Attribute wie Disziplin, Überlegenheit und Stärke durch die Führungsposition verstärkt werden.

 

❶ Die Chefin im Job ist die Chefin zu Hause

Dem Mann permanent zeigen wer in der Beziehung die Hosen an hat ist der Beziehungskiller Nummer 1. Vorsicht ist geboten. Denn im Beziehungsalltag werden Durchsetzungskraft und Organisationstalent schnell zu Rücksichtslosigkeit und Kontrollsucht.

Unser Tipp: Überlassen Sie Ihrem Partner Bereiche, in denen er „das Sagen“ hat – bewusste Abgrenzung hilft Ihnen Ihr berufliches „Ich“ im Alltag abzulegen.

 

❷ Auch privat das Revier markieren

„Ich habe diese Woche drei Mal gesaugt und fünf Mal den Abwasch gemacht – und was hast du geleistet?“ Im Job mag es vorteilhaft sein, sich stetig mit den Leistungen anderer zu vergleichen und in Konkurrenz zu treten – in einer Beziehung endet es einsam.

Unser Tipp: Legen Sie Ihr Konkurrenzdenken im Privatleben ab – Ihrem Partner brauchen Sie nichts beweisen, außer Ihre Liebe!

 

❸ Wenn die Karrierefrau nie Feierabend hat

Eine 40-Stunden-Woche schlaucht. Besonders in Führungspositionen gesellen sich Überstunden und ständige Erreichbarkeit dazu. Wenn zusätzlich die Wochenenden mit Fortbildungen verbracht werden, an Stelle des Partners, leidet die Beziehung enorm.

Wecker symbolisiert die knappe Zeit von Karrierefrauen

Unser Tipp: Planen Sie einen Tag pro Woche für Ihren Partner ein. Nehmen Sie sich bewusst Zeit für Ihre Beziehung und schaffen sich gleichzeitig eine willkommene Auszeit von der Arbeit.

 

❹ Gleich und gleich gesellt sich nicht gern

Erfolgreiche Frauen suchen Männer, die beruflich noch erfolgreicher sind als sie selbst. So heiraten 92 Prozent aller Frauen höher- oder gleichgebildete Männer2. Eine aktuelle eDarling-Umfrage zeigt zudem: Für 82 Prozent der Frauen spielt der Job des Mannes eine entscheidende Rolle bei der Partnersuche – das schränkt die Auswahl erheblich ein und erschwert die Partnersuche ungemein.

Unser Tipp: Durchbrechen Sie gelegentlich Ihr Beuteschema– es wird sich lohnen!

 

Ihre Bewertung 5 Bewertungen insgesamt: 108
Bewertung:
Bewertung für diesen Artikel "Karrierefrauen: Die 4 häufigsten Fehler bei der Partnersuche". Durchschnitt: 3.43 von 5 basierend auf 108
Kommentare