TV-Paar Grit und Götz

wohnen seit Mai 2010 zusammen.

Grit und GoetzDas erste Treffen von Grit und Götz war alles andere als gewöhnlich. Nach einigen Bedenken von Grits Seite aus, haben sie besondere Umstände doch noch zusammen geführt. Heute sind die beiden überglücklich darüber und freuen sich auf ihre gemeinsame Zukunft.

 


Grit und ich haben uns schnell telefonisch gefunden und haben seit Januar täglich viele Stunden telefoniert. Aber getroffen haben wir uns erst, als ich mit Verdacht auf Herzinfarkt in die Klinik eingeliefert wurde. Ich habe Grit vom Rettungswagen aus angerufen und ihr erzählt, was passiert ist. Sie hat keine Sekunde gezögert und nur zwei Stunden später war sie da! So haben wir uns im Krankenhaus auf der Intensivstation das erste Mal gesehen und es war für uns beide Liebe auf den ersten Blick. Gott sei Dank war es kein Infarkt bei mir und ich konnte bald wieder entlassen werden. Im Mai 2010 sind wir dann zusammengezogen und seitdem verbringen wir jeden Tag gemeinsam. Es ist eine tolle Geschichte, die wir gerne immer wieder erzählen. Es passt einfach alles zusammen!