You are here

Beziehung

Passende Geschenke für den Partner finden: DOs & DON‘Ts 


Sie möchten Ihren Partner mit einem Geschenk überraschen, das ihn wirklich glücklich macht? Dann Hände weg von praktischen Textilien oder gut gemeinten Präsenten, die das Abnehmen oder die Arbeit im Haushalt erleichtern sollen! Wir haben in einer eDarling-Umfrage nach Ihrer Meinung zu den absoluten NO-GOs der Geschenke für den Partner gefragt. Heraus kam die „Hall of Shame“ der Horrorgeschenke, die Sie garantiert zum Schmunzeln bringen wird.   

Geschenke für den Partner - Tipps und FlopsGeschenke-Flops – die eDarling-Umfrage

Können Sie sich noch erinnern, was das schlimmste Geschenk war, das Sie jemals von einem Ex-Partner erhalten haben? Dies wollten wir von unseren eDarling-Mitgliedern in einer kürzlich erhobenen Umfrage genauer wissen. Etwa 1.400 Mitglieder haben geantwortet und die erstaunlichsten und kuriosesten Ideen für Geschenke benannt. 


Frauen wünschen sich Karat statt Watt

Ein Großteil der Frauen möchte keine Küchengeräte aus dem Geschenkpapier wickeln. Mit Schnellkochtopf, Waffeleisen oder Toaster, liebe Herren, machen Sie sich laut eDarling-Umfrage bei 81,6 % der Österreicherinnen unbeliebt. Zudem lassen Geschenke wie Gutscheine (19,6 %), Kleidung (12,3 %) und Bücher (10,1 %) das weibliche Geschlecht nicht gerade jubeln. Wenn Sie bei der Partnerin punkten möchten, dann empfehlen wir auf den glitzernden Klassiker vom Juwelier zurückzugreifen: Hochkarätige Schmuck-Geschenke gaben nur 3,4% der Frauen als enttäuschendes Präsent vom Liebsten an.
 

Männer mögen elektronische Geschenke

Frauen aufgepasst: Wenn Sie Ihrem Mann eine Freude machen wollen, dann sollten Sie Textil-Geschenke wie Krawatten, Socken oder Unterwäsche lieber außer Acht lassen. Laut der eDarling Umfrage können fast 50% der Männer in Österreich mit geschenkter Kleidung überhaupt nichts anfangen. Auch Heimwerkgeräte (bei 40,7 %), Kosmetik (bei 25,9 %) und Schmuck (bei 20,4 %) stehen bei den Herren negativ im Kurs. Wenn Sie jedoch ein Glitzern in seine Augen zaubern möchten, sollten Sie in der Elektronikabteilung nach dem richtigen Präsent suchen. Elektronische Geschenke fanden nur 1,9% der Österreicher enttäuschend.
 

Nachahmen verboten: Die schlimmsten Geschenke

Geschenke können auch beleidigend und unpassend sein. Überlegen Sie daher genau, was Sie Ihrem Partner mit dem gut gemeinten Geschenk implizit suggerieren. Vermeiden Sie deshalb unbedingt Pflegeprodukten gegen Hautalterung oder Gutscheine für die Aktion Sommerfigur. Um zukünftig Ausrutscher in Punkto Geschenke-Wahl zu vermeiden, hat die eDarling Redaktion auf der Basis der Umfrage-Antworten die Top 5 der schlimmsten Geschenke für Frauen und Männer zusammengestellt:

Die schlimmsten Geschenke für Frauen:

1.    Unterwäsche, die mehrere Nummern zu groß ist
2.    Pflegecreme gegen Orangenhaut
3.    Eine Kette, die bereits die Ex-Freundin getragen hat
4.    Besen und Schaufel
5.    Elektronische Fußwärmer
 

Die schlimmsten Geschenke für Männer:

1.    Ein Diät-Kurs zum Abnehmen
2.    Unterwäsche, die blinkt und Musik macht
3.    Ein Schnellkochtopf
4.    Zehensocken mit dem Namen der Partnerin
5.    Krawatten mit kleinen Comic-Figuren


Tipps, wie Sie passende Geschenke finden

Wenn Sie Ihrem Partner eine Freude bereiten möchten, sollten Sie Ihre Geschenke mit Bedacht auswählen. Hören Sie genau zu, welche Wünsche er zwischen den Zeilen äußert und geben Sie Ihren Geschenken stets eine persönliche Note. Suchen Sie nach gemeinsamen Interessen oder Hobbys. Recherchieren Sie bei Freunden oder der Familie nach Ideen, die den Partner glücklich machen könnten. Sie werden sehen, wie viel Spaß es macht, Geschenkideen umzusetzen. Die Vorfreude auf das glückliche Gesicht des Liebsten und das schöne Gefühl beim Schenken werden Sie belohnen. 

Rita Großmann, eDarling Redaktion 2011


Sie haben Fragen? Dann schreiben Sie an redaktion@edarling.at

 


Quelle: eDarling Analyse - Singles und die Weihnachtszeit (November 2011)

 

You voted 1. Total votes: 198
Bewertung für "Geschenke für den Partner: DOs & DON‘Ts ". Durchschnitt: 3.08 von 5 basierend auf 198 Stimmen.
| |
  Kommentar schreiben: Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

 
  0 Kommentare zu "Geschenke für den Partner: DOs & DON‘Ts ":
load